Rock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel FotoRock_of_Cashel Karte

Traumreise finden


weitere Kriterien auswählen
Traumreisen anzeigen

Rock of Cashel: eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten

Den Rock of Cashel kennt fast jeder, der schon einmal in Irland war - oder auch nur Bilder davon gesehen hat. Auf dem mächtigen Felsen, der knapp 70 Meter über die Ebene emporragt, war schon im 4. Jahrhundert der Sitz der Könige von Munster. Im 5. Jahrhundert wurde er vom Hl. Patrick zum Bischofssitz gemacht und vereinte damit geistige und weltliche Macht. Ab dem 12. Jahrhundert entstanden auf dem Felsen eine Reihe von Kirchenbauten, die den Rock of Cashel zu einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Irlands machen.

Vom Friedhof aus ist die Hore Abbey gut sichtbar. Ein Fußweg führt hinunter und nach nur wenigen Minuten stehen wir vor dem aus dem 13. Jahrhundert stammenden Gebäude.

Rundreisen mit Programmpunkt: Rock of Cashel

Die Umgebung von: Rock of Cashel

Umgebungskarte

1: Clonmel: 22.8 km entfernt

2: Berge bei Tullaghought: 38.3 km entfernt

3: Carrick-on-Suir: 38.9 km entfernt

4: Lough Gur: 42.1 km entfernt

5: Kells Priory: 43.8 km entfernt

6: Kilkenny: 46.6 km entfernt

7: Kilree: 49.7 km entfernt

8: Dungarvan: 51.7 km entfernt

Erfahrungsberichte: Rock of Cashel

Weitere Artikel zum Thema: Der Südosten

Ferienhäuser in der Umgebung von: Rock of Cashel