Dungarvan FotoDungarvan Karte

Traumreise finden


weitere Kriterien auswählen
Traumreisen anzeigen

Dungarvan: entstand aus einer Klostersiedlung im 7. Jhdt.

Im 7. Jahrhundert gründete St. Garvan an der Mündung des Flusses Colligan ein Kloster. Die Siedlung wuchs und erreichte unter den Normannen im 12. Jahrhundert ihren ersten Höhepunkt. Die heutige Stadt ist eine belebte Marktstadt und ein beliebtes Zentrum für Angler. Besuchen Sie die Überreste der Augustiner Abtei (12. Jahrhundert) und von Dungarvan Castle (1185). Eine Gedenkstätte erinnert an Master McGrath. Master McGrath war ein Windhund der dreimal den begehrten Waterloo Cup für Irland gewann.

Die Umgebung von: Dungarvan

Umgebungskarte

1: Ardmore: 21.3 km entfernt

2: Clonmel: 30.3 km entfernt

3: Carrick-on-Suir: 33.1 km entfernt

4: Gaulstown Dolmen: 34.4 km entfernt

5: Leac an Scail Dolmen: 39.1 km entfernt

6: Waterford: 40.5 km entfernt

7: Berge bei Tullaghought: 42.2 km entfernt

8: Hook Head: 48.8 km entfernt

Weitere Artikel zum Thema: Der Südosten

Ferienhäuser in der Umgebung von: Dungarvan