der_Shannon_ Fotoder_Shannon_ Fotoder_Shannon_ Fotoder_Shannon_ Fotoder_Shannon_ Fotoder_Shannon_ Karte

Traumreise finden


weitere Kriterien auswählen
Traumreisen anzeigen

der Shannon: der längste Fluss Irlands

Der Shannon ist der längste Fluss Irlands und der Britischen Inseln. Von seiner Quelle (dem "Shannon Pot" im Co. Cavan) bis zu seiner Mündung bei Limerick ist der Fluss 368 Kilometer lang, muss aber nur ein Höhe von 152 Metern überwinden. Entsprechend träge durchzieht er das Land, bildet viele Seitenarme und Seen und bietet ideale Voraussetzungen für Freizeitkapitäne und Angler.

Die Umgebung von: der Shannon

Umgebungskarte

1: Der Burren: 9.2 km entfernt

2: Die Grafschaft Clare: 15.1 km entfernt

3: Bunratty Folk Park und Bunratty Castle: 17.2 km entfernt

4: Celtic Gardens: 17.4 km entfernt

5: Adare: 20.8 km entfernt

6: Augustiner Priorei: 20.8 km entfernt

7: Desmond Castle: 21 km entfernt

8: Rohrdachhütten: 21 km entfernt

Weitere Artikel zum Thema: die Midlands

Ferienhäuser in der Umgebung von: der Shannon