Downpatrick_Head FotoDownpatrick_Head Karte

Traumreise finden


weitere Kriterien auswählen
Traumreisen anzeigen

Downpatrick Head: Einer der nördlichsten Punkte von Mayo

Downpatrick Head ist einer der nördlichsten Punkte in Mayo. Auf drei Seiten vom tosenden Meer eingeschlossen haben wir hier einen wunderbaren Blick bis weit in den Süden auf den Berg Nephin und in den Osten über die Bunatrahir Bucht. Stumm hält der Hl. Patrick, von duftenden Kamillenblüten umgeben, Wache über seine Insel.

Der spektakulärste Anblick bietet sich uns jedoch ganz an der Spitze der Landzunge: Dún Briste trotzt - seit dem Mittelalter vom Festland abgeschnitten - alleine dem Wind und den Wellen.
Die Legenden erzählen uns, dass der Hl. Patrick selbst den Teufel auf die äußerste Spitze der Landzunge gelockt und diese dann abgetrennt hat. Seither ist der Teufel auf dem Felsen gefangen und kann den Bewohnern Irlands kein Leid antun.

Die Umgebung von: Downpatrick Head

Umgebungskarte

1: Doonfeeny Pillar: 4.5 km entfernt

2: Ceide Fields: 7.6 km entfernt

3: Killala: 14.9 km entfernt

4: Ballina: 26.5 km entfernt

5: Lough Conn: 33.5 km entfernt

6: Lough Levally: 38.1 km entfernt

7: Die Grafschaft Mayo: 40.2 km entfernt

8: Doo Lough Pass: 42.2 km entfernt

Weitere Artikel zum Thema: Die Grafschaft Mayo

Hotels in der Umgebung von: Downpatrick Head

Booking.com

Ferienhäuser in der Umgebung von: Downpatrick Head