Slea_Head FotoSlea_Head FotoSlea_Head FotoSlea_Head FotoSlea_Head FotoSlea_Head Karte

Traumreise finden


weitere Kriterien auswählen
Traumreisen anzeigen

Slea Head: der westlichste Punkt der Hauptinsel Irland

Slea Head (rechts im Bild) ist der westlichste Punkt der Hauptinsel Irland, nur mehr kleinere Inseln, wie Blasket Island (links im Bild) reichen weiter in den Atlantik hinaus. Es ist empfehlenswert am Parkplatz etwas nördlich zu paren, da die Straße vor Ort zu eng und zu kurvenreich zum parken ist. Vom Parkplatz hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt Dunquin, und man kann das Tosen der Brandung tief unter einem und die feuchte, salzige, reine Luft, die der Wind vom Atlantik herein weht, genießen. Von hier wegzugehen fällt schwer.

Die Umgebung von: Slea Head

Umgebungskarte

1: Gallarus Oratory: 10.8 km entfernt

2: Eask Tower: 12.1 km entfernt

3: Kilmalkedar: 12.3 km entfernt

4: Dingle Halbinsel: 21.8 km entfernt

5: Tal der Owenmore: 24.2 km entfernt

6: Inch Strand: 33.4 km entfernt

7: Ring of Kerry: 36.9 km entfernt

8: Staigue Fort: 44.4 km entfernt

Weitere Artikel zum Thema: Dingle Halbinsel

Ferienhäuser in der Umgebung von: Slea Head